GemüseAbonnenten-Innen erhalten einmal wöchentlich eine abwechslungsreiche Zusammenstellung von hofeigenen Gemüse und Obst Erzeugnissen.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Allgemeine Regeln und Konditionen:

Ablauf:

Das Gemüse wird auf dem Steigackerhof nach Demeter Richtlinien angebaut (bei besonderen Engpässen im Bereich vom Lagergemüse beziehen wir selten auch etwas von Bio-Produzenten aus der Gemeinde und näheren Umgebung, dies wird ihnen aber mitgeteilt.

Wir legen Wert auf qualitativ hochwertiges Gemüse, in den Kistchen finden sie immer Produkte erster Wahl sie sind unser VIP Kunde.

Die Gemüsekistchen können sie einmal wöchentlich am Vereinbarten Tag auf dem Steigackerhof abholen. (Dienstag ganzer Tag, Mittwoch ganzer Tag, Freitag ab 17:00 Uhr)

wenn sie ihren Abholtag ändern wollen, sollten sie uns dies 3Tage in Voraus bekanntgeben.

Wir bitten sie die leeren Gebinde jeweils wieder mitzubringen, oder das Gemüse in selbst mitgebrachte Behältnisse umzupacken.

 

Quartalsrechnung:

Für das GemüseAbo erhalten sie neu eine Rechnung, diese wird jeweils in Voraus für ein Quartal gestellt und erfolgt im April, Juli, Oktober und Januar.

 

Preise:

Das kleine Abo (2 bis 3 Personen) kostet wöchentlich 25.-

Das Grosse Abo (4 bis 6 Personen) kostet wöchentlich 50.-

 

Abwesenheit/ Ferien:

Da unser Gemüse auch weiterwächst, wenn Ferien sind, ist es für uns besonders wichtig das die Abos möglichst weiterlaufen, so können wir uns auf die Planung verlassen und es kommt kaum zu Überproduktion. Wenn sie Ihr GemüseAbo einmal nicht abholen können, gibt es folgende Möglichkeiten:

-Sie verschenken das Gemüse oder lassen es durch Nachbarn oder Freunden abholen und machen so gleich Werbung für unsere Sache.

-Sie Setzen das Abo aus und spenden das Geld unserem Betrieb, wo es zur Finanzierung von neuen Strukturen eingesetzt wird (Hecken pflanzen, Nistkästen für Vögel, Bäume pflanzen, etc.)

-Sie setzen das Abo aus und wir ziehen ihnen den Preis bei der nächsten Quartalsrechnung ab.

 

Bitte bestellen sie das Abo mindestens 3Tage in Voraus per E-Mail ab, und vermerken sie, ob sie das Geld spenden wollen oder wir es ihnen auf der nächsten Quartalsrechnung gutschreiben sollen.

 

Kündigung:

Eine Kündigung des Abos ist jeweils auf Ende des Quartals möglich, und sollte uns mindestens 14 Tage im Voraus per E-Mail mitgeteilt werden.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten stehe ich ihnen gerne zur Verfügung, mit herzlichsten Grüssen,

Debora Meister

Anmeldung für ein GemüseAbo
auf Anfang des nächsten Monates.
Wann wollen sie Ihr GemüseAbo abholen?
GemüseAbo grösse wählen:

Danke für deine Bestellung