spielgruppe Kopie ohne.jpg
Jeden Donnerstag morgen 8:45 bis 11:15
 

- Für Kinder ab 2  1/2 jahren bis zum Kindergarteneintritt.
- In einer konstanten Gruppe von 8 bis max. 10 Kindern,
- Die Spielgruppe wird in Zweierleitung geführt.
- Quartalsbeitrag (4x jährlich) 275.00 CHF

Dieses Textfeld ist noch in Arbeit
Darf ich vorstellen, das Spielgruppen Leiterinnenteam:
Debora Meister und Eveline Feusi (wir arbeiten in konstanter Zweierleitung).
DSC_0132.JPG

Ich bin Debora Meister (Jg.1983) Gründerin und Hauptleitung der Spielgruppe.

Meine vier Kinder (Jg.2009, 2010, 2013 und 2019) dürfen hier auf dem Bauernhof in einem Umfeld aufwachsen, das ihnen Möglichkeiten zum -erleben, entdecken, spielen, beobachten und auftanken in der Natur- bietet, sie lernten von klein auf was saisonal bedeutet und bauen Freundschaft und Respekt zu unseren Tieren und unserer Umwelt auf. Das ist es was mich antrieb, eine Bauernhofspielgruppe zu Eröffnen, die Ausbildung als Spielgruppenleitung zu absolvieren und somit noch weiteren Kindern diese Erfahrungsmöglichkeiten zukommen zu lassen.

Strahlende, staunende Kinderaugen, lachende Gesichter und diese Unbeschwertheit, und Entdeckerfreude der Kinder sind meines erachtens etwas vom Vertvollsten, dies gilt es zu fördern damit sie es auch als Erwachsene noch in ihren Herzen tragen werden.

Bild folgt

Mein Name ist Eveline Feusi, Deboras helfende Hand in der Spielgruppe. Ich bin 38 Jahre alt und Mama von vier wunderbaren Kindern zwischen 14 und 5 Jahren. Nebenbei arbeite ich als Pflegefachfrau. Ich verbringe gerne Zeit in unserem Garten und in der Natur mit der Familie, Freunden und unserem Hund. Die Kinder der Entwicklung ihrer eignen Persönlichkeiten zu begleiten und zu stärken liegt mir am Herzen. Mein Wunsch ist es, in der Gruppe die Stärken der Spielgrüppler zu fördern, sie beim Lernen und Spielen in der Gruppe zu begleiten und das Leben mit Natur und Jahreszeiten näherbringen. Ich freu mich auf eine bunte Gruppe vielseitiger Kinder. Ich freue mich auf euer Kind.